Siegfried Kracauer Preis für Filmkritik

Seit 2013 wird der Siegfried Kracauer Preis vergeben. Der Verband der deutschen Filmkritik lobt den Preis in Zusammenarbeit mit der MFG Filmförderung Baden-Württemberg und der der Film- und Medienstiftung NRW jährlich aus.

Ausgezeichnet werden mit dem Preis die Beste Filmkritik des jeweils vergangenen Jahres. Außerdem wird ein Jahresstipendium für umfassende Recherchen und Publikationen zum Thema „Zukunft des Kinos“ vergeben. Der Preis soll die Relevanz der Filmkritik im deutschsprachigen Raum würdigen und fördern.

Ausschreibung 2020

Preisträger 2019

Preisträger 2018

Preisträger 2017

Preisträger 2016

Preisträger 2015

Preisträger 2013

Nominierungen für den Siegfried Kracauer Preis 2019 stehen fest

Fünf Filmkritiken aus critic.de, Filmbulletin, Frankfurter Allgemeine Zeitung, Monopol und Süddeutsche Zeitung sind für den Siegfried Kracauer Preis 2019 in der Kategorie „Beste Filmkritik“ nominiert. Das Jahresstipendium erhält Till Kadritzke für eine Essayreihe zum Thema „Politische Cinephilie“. Beide Auszeichnungen werden… Weiterlesen