Kirsten Liese

Kurzportrait

Kirsten Liese

Freie Journalistin, Autorin und Herausgeberin mit den Schwerpunkten europäisches Kino sowie (Musik)theater, Kammermusik und Sinfonik.

Im Wiener Molden-Verlag erschien 2007 das erste Buch unter dem Titel "Eliabeth Schwarzkopf. Vom Blumenmädchen zur Marschallin".
Im April 2013 erschien das zweite Buch "Wagnerheldinnen" bei der Edition Karo.

Website: www.kirstenliese.de

Kontakt

Adresse:
Kaiserdamm 9
14057 Berlin
Deutschland
Telefon:
+493079785401
Handy:
+4917655190354
Fax:
+493093624743

Arbeitsproben

Mahler auf der Couch (2010, Deutschlandfunk)

dradio.de http://www.dradio.de/dlf/sendungen/kulturheute/1217525/ Gustav Mahler ist am Boden zerstört: Seine Frau geht fremd. Aus einem Liebesbrief, der an ihn adressiert, aber an Alma gerichtet ist, erfährt der Komponist alle erotischen Details. Seine Eifersucht lähmt Mahler, er sucht Hilfe bei dem Seelendoktor… Weiterlesen